Anwendung:  

Orthopädie / Chirugie 

  • chronische Schmerzzustände der Wirbelsäule
  • Sportverletzungen
  • nach operativen Eingriffen z.Bsp. Gelenkersatz
  • Haltungsschäden

Neurologie

  • Apoplex (Schlaganfall)
  • Parkinson
  • MS
  • Cerebral Paresen  

Pädiatrie

  • Entwicklungsverzögerungen 
  • Teilleistungsstörung
  • ADHS / ADS
  • Zentrale Koordinationsstörungen (ZKS) 

Urologie

  • Inkontinenz ( Blase/Darm)  

Gynäkologie

  • Störungen des Beckenbodens 

Pneumologie

  • Atemtherapie bei obstruktiven Lungenerkrankungen (Emphysem;Asthma;COLD)
  • Atemschulung